RV Prostatakrebs Selbsthilfe Südwest e.V.
RV Prostatakrebs Selbsthilfe Südwest e.V.

Ziele Regionalverband

Der Regionalverband versteht sich nicht nur als überregionale Selbsthilfeorganisation, sondern auch als Ansprechpartner und Interessenvertreter aller von Prostatakrebs betroffenen Männer und ihren Angehörigen.  

 

 

Als Mitglied im Bundesverband (BPS)  fordern wir:

 

  • Eine Verbesserung der Behandlung und damit der Lebensqualität betroffener Männer mit Prostatakrebs.
     
  • Mehr Informationen über Diagnose, Therapie, Nachsorge und Betreuung bei einem Prostatakarzinom.
     
  • Eine GKV-finanzierte PCa-Früherkennung und eine schnellere Umsetzung von neuen Therapieoptionen.
     
  • Eine koordinierte Forcierung der Prostatakrebsforschung.
     
  • Mehr dokumentierte Qualität im Gesundheitswesen und eine Stärkung von Patientenrechten.

 

Wir sind Mitglied im BPS

Hier finden Sie uns:

RV Prostatakrebs Südwest e.V.

55743 Idar-Oberstein

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

Wolfgang Fuchs
55743 Idar-Oberstein
 

Telefon: 06784 12 98

> E-Mail

> Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RV Prostatakrebs Südwest e.V.